Aktuelles

Presse und Öffentlichkeitsarbeit | tel  05241.17949-0 | presse(at)walter-bluechert-stiftung.de
Kommunikation | Silke Hanheide

27 August 2014

Auftaktveranstaltung was geht! in der Stadthalle Gütersloh

Am Mittwoch, dem 3. September 2014, treffen sich die Schülerinnen und Schüler des Pilotprojektes was geht! zusammen mit ihren Eltern und Freunden in der Stadthalle Gütersloh zu feierlichen Aufnahme in das Förderprogramm.

Die Walter Blüchert Stiftung wird 94 Jugendliche der Gütersloher Realschulen drei Jahre lang beim Übergang in die Berufsausbildung oder zu weiterführenden Schulen begleiten. Ehrenamtliche Mentoren und Coaches wollen dazu beitragen, dass die Schülerinnen und Schüler aufkommende...

27 August 2014

94 Jugendliche bei was geht!

Zum Schuljahresbeginn 2014/2015 startet was geht!, das neue Programm der Walter Blüchert Stiftung. Es versteht sich als Kompetenzplattform für jugendliche Realschüler.

Mehr als 100 Bewerbungen der Gütersloher Realschulen – Elly-Heuss-Knapp-Schule, Freiherr-vom-Stein-Schule und Geschwister-Scholl-Schule – waren bei der Walter Blüchert Stiftung eingegangen. 94 Schülerinnen und Schüler (es gab eine Nachnominierung) schafften das Aufnahmeverfahren in das Förderprogramm.

Über den Zeitraum von drei...

19 Juli 2014

Neue Westfälische vom 19. Juli 2014

Sommerinterview mit Gunter Thielen

28 Juni 2014

Westfalen Blatt vom 28. Juni 2014

Realschüler entdecken ihre Talente

27 Juni 2014

Die Glocke vom 27. Juni 2014

Realschüler beweisen was geht!