08.02.2017
Schulministerin Löhrmann empfängt "angekommen"-Schüler

Einen außergewöhnlichen Tag im Landtag Düsseldorf erlebten 50 Schülerinnen und Schüler des Projekts "angekommen in deiner Stadt Dortmund" mit ihrem Besuch im Düsseldorfer Landtag. Zu den Programmpunkten zählte u.a. eine Führung im Landtag, eine simulierte Sitzung im Plenarsaal ebenso wie die Diskussion mit zwei Landtagsabgeordneten zu den Themen "Bleibe- und Zukunftsperspektiven in Deutschland". Höhepunkt für die Schülerinnen und Schüler der Dortmunder Berufskollegs, für den Projektleiter Wolfgang Euteneuer und die begleitenden Lehrer war der Empfang durch die NRW-Schulministerin Silvia Löhrmann. In einem offenen Dialog wurden die Bildungschancen der zugewanderten Jugendlichen diskutiert. Viele Jugendliche brachten zum Ausdruck, wie hilfreich und besonders wertvoll das "angekommen"- Projekt für ihre persönliche Integration ist.



  1. * Angaben werden benötigt