26.06.2020
angekommen in deiner Stadt - Kreis Recklinghausen

Das Stiftungsprojekt „angekommen in deiner Stadt – Kreis Recklinghausen“ hat in den letzten Monaten ein Theaterstück eingeübt, das aufgrund des Corona-Shut-downs zu einem Hörstück geworden ist: „Hayat – Leben“. 

Gemeinsam mit der Regisseurin und Autorin Ines Habich wurde das Stück der sechs Mädchen des Max-Born-Berufskollegs und der IOK-Klassen in den virtuellen Raum verlegt und als Videokonferenzen eingespielt. Die Aufnahmen wurden von drei der Spielerinnen über Sprachnachrichten aus den jeweils eigenen vier Wänden gesendet und von Ines Habich wieder zusammenmontiert; siehe

Spotify 

https://open.spotify.com/show/3MRXODguUt1Ejo9hcAuQYX  

iTunes 

Sollte in dem kommenden Tagen über die Suche nach „RIFF Theater“ online gehen 

Podcast.de 

https://www.podcast.de/podcast/828470/  

Google Podcast 

Sollte in dem kommenden Tagen über die Suche nach „RIFF Theater“ online gehen 

Deezer 

http://www.deezer.com/show/1416202  

Unter „Riff Podcast“ ist bei denselben Anbietern auch der RIFF-Podcast zu finden, in dem Teilnehmende des Projekts über alltägliche Dinge und Themen reden, die sie bewegen. Dieser Podcast ist in Kooperation mit dem Recklinghäuser Künstler Andries Heuts . Die Aufnahmen sind spontane Mitschnitte aus dem Online-Angebot.



  1. * Angaben werden benötigt